Chakren & Chakrenausgleich


Warum der Chakrenausgleich so wichtig ist. Harmonisierende und ausgeglichene Chakren bringen den Körper ins Gleichgewicht. Sie sorgen für Ruhe bei einer Überfunktion und bei einer Unterfunktion für Aktivität.

Chakren sind Energiezentren, der Name stammt aus dem Sanskrit (Indien) und bedeutet Rad. Dargestellt werden die Chakren meist als „drehende Räder“, die sich entlang der zentralen Körperachse von den Genitalien bis hin zum Scheitel aufreihen.

Chakrenausgleich

Über diese Zentren findet eine Kommunikation und ein Energieaustausch statt. Das problemlose, unblockierte Zusammenspiel der einzelnen Chakren untereinander garantiert Wohlbefinden, Vitalität und Lebensenergie. Wenn ein oder mehrere Chakren längere Zeit blockiert sind, wird der Körper krank. Mit dem Reiki Chakrenausgleich kann man dieses Vorbeugen.

Die Chakren und die Kundalini

Die Lehre der Chakren, als wichtiger Teil der Energiekörper und des Energiesystems, ist in der hinduistischen Tradition eng verknüpft mit der Kundalini-Energie. Die Kundalini-Kraft wird als schlafendes Bewusstseins-Potenzial beschrieben, das im Wurzelchakra angelegt ist, durch die spirituelle Praxis aktiviert wird und dann durch die gereinigten und geöffneten Chakren bis zum Scheitelchakra aufsteigt, was zur Erleuchtung (2. Grad) führt. Dabei wird die Kundalini symbolisch als Schlangenkraft bezeichnet. Menschen mit Kundalinierfahrung haben uns auch tatsächlich von dem physischen Gefühl berichtet, dass eine energetische Schlange sich durch ihren Körper nach oben windet.

Yoga practice. Chakra activation and enlightenment.

 Chakras activation and enlightenment. - HD stock footage clip

 

7 Hauptchakren

Kronenchakra - Tor zum höheren Selbst

Stirnchakra - Verbindung zur inkarnierten Seele

Halschakra - Seelischer Ausdruck auf Erden

Herzchakra - Verbindung zur höheren Liebe

Solarplexus Chakra - Gedankenmuster & Glaubenssätze

Sakralchakra - Emotionen & Sexualität

Wurzelchakra - Materialität, Vertrauen, Erdung

Kronenchakra - Sahasrara

Kronenchakra - Raum

Harmonie: Bestimmung, Berufung, Kommunikation mit der Seele und dem Ganzen

Unterfunktion: Gefühl von Sinn- und Bedeutungslosigkeit

Überfunktion: Überhöhung der eigenen spirituellen Entwicklung und Bedeutung, Vorstellung von „Erlöser-Mission/Rolle“. Durch Drogen/Unfall kann es zu außerkörperlichen Erfahrungen und Koma kommen.


Stirnchakra - Ajna

Stirnchakra - Zeit

Harmonie: Intuition, Wechsel in andere Bewusstseinszustände

Unterfunktion: Gefangen in Verstandeskonzepten, mangelndes Vertrauen in die eigene Intuition

Überfunktion: Wahnvorstellungen, Halluzinationen, Realitätsverlust Psychosen


Halschakra - Vissudha

Halschakra - Element Äther

Harmonie: Ausdruck, Kommunikation, Wahrheit

Unterfunktion: Unfähigkeit oder Angst, sich auszudrücken

Überfunktion: Selbstinszenierung, sinnloses Gerede, Sucht, im Mittelpunkt zu stehen


Herzchakra - Anahata

Herzchakra - Element Luft

Harmonie: Liebe für sich selbst und andere, Akzeptanz, Mitgefühl, Hingabe, Transzendenz

Unterfunktion: Gefühlskälte, Groll, Mangel an Liebe (Liebensmangel), Beziehungsunfähigkeit

Überfunktion: Selbstaufgabe, Grenzverlust, Selbstausbeutung, Beziehungssucht


Solaplexuschakra - Manipura

Solarplexuschakra - Element Feuer

Harmonie: Kraft, Selbstwert, gesunde Persönlichkeitsstruktur (gesundes EGO)

Unterfunktion: Opfer-Mentalität, mangelnder Selbstwert, beeinflussbar, willenlos

Überfunktion: Macht- und Kontrollwahn, krankhafter Ehrgeiz, Narzissmus


Sakralchakra - Svadhisthana

Sakralchakra - Element Wasser

Harmonie: Fluss der kreativen Lebensenergie, geistige Schöpfung, Leidenschaft, gesunde Emotionen, ausgeglichene Sexualität, Lebendigkeit

Unterfunktion: Leidenschaftslosigkeit, Freudlosigkeit, wirkt spröde, hölzern, leblos

Überfunktion: Spielball der eigenen Gelüste und Sehnsüchte, unbewusste Emotionalität, triebgesteuert


Wurzelchakra - Muladhara

Wurzelchakra - Element Erde

Harmonie: Sicherheit, Stabilität, materielle Schöpfung, phys. Ausdruck

Unterfunktion: Unsicherheit, Instabilität, Überlebensangst, Flucht aus dem Körper

Überfunktion: Starrheit, Angst vor Veränderung, starke Anhaftung an den Körper und an physische Sicherheiten wie Besitz, Nahrung, Familie, Sprunghaftigkeit



Keine Versprechen!

Aus rechtlichen Gründen muss an dieser Stelle darauf hingewiesen werden, dass es sich bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden nicht um medizinische Therapieverfahren handelt. Die Behandlungsmethoden gehören nicht unbedingt zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Behandlungen beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der jeweiligen Behandlungsrichtung selbst. Grundsätzlich soll bei den Informationen und Angeboten auf diesen Internetseiten nicht der Eindruck erweckt werden, dass dabei ein Heilversprechen zugrunde liegt. Ebenso wenig kann aus den Ausführungen abgeleitet werden, dass Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird.

 

Die Inhalte stellen kein Vertragsangebot und keine verbindliche Auskunft oder Beratung dar und können keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Therapeuten ersetzen. Vorsorglich weise ich weiter noch darauf hin, dass die von mir abgegebenen Informationen auf der Homepage nicht genutzt werden können, um Krankheiten oder Leiden selbst zu erkennen und zu therapieren.


Resanigo

Inh. M. M. Schmucker

Alter Kaiserweg 4

38667 Bad Harzburg

Germany

 

Telefon: +49 (0) 5322 929 0 292

Mobil: +49 (0) 176 4966 1038

E-Mail: resanigo@aol.com

Web: www.resanigo.com   

REGISTERED by

Finanzamt Goslar

EStG: 21/141/08761 

Ust-frei: §19 Abs. 1 UstG

Resanigo

WEBSEITEN

Öffnungszeiten

Mo. Di. Do. Fr.  von 9.00 bis 13.00 Uhr

Sa. nach tel. Vereinbarung 

Teile uns auf

Workmusic

unseren YouTube Kanal  ... nur Musik